Prüfung und Beratung für Institute

Die PBK ist als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auf die proportionale Anwendung regulatorischer Anforderungen spezialisiert. Durch die intensive Zusammenarbeit mit dem Prüfungsverband deutscher Banken e.V. sind wir mit den Gegebenheiten von Instituten aller Größenordnungen vertraut. Mit einem großen Anteil an Wirtschaftsprüfern können wir jedem Mandanten kompetente und individuelle Lösungen anbieten.


 

AKTUELL

Kapitalmarkt

ESMA – Investors face increasing risks amid renewed market volatility

                                   

The European Securities and Markets Authority (ESMA), the EU’s securities regulator, has published the second Trends, Risks and Vulnerabilities (TRV) report for 2019.  The report identifies a deteriorating outlook for the asset management industry and continued very high market risk.  Recent trade tensions have triggered renewed volatility, and concerns over a no-deal Brexit remain key risk drivers for the second half of 2019. 

Zinsrisiken im Anlagebuch

Zinsänderungsrisiken: BaFin veröffentlicht neues Rundschreiben 

 

Die BaFin hat ein neues Rundschreiben zu Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch veröffentlicht. Es richtet sich an deutsche Institute und erweitert die Vorgaben zur Berechnung der Auswirkungen einer plötzlichen und unerwarteten Zinsänderung. Neben dem Baseler Standardschock haben die Institute zukünftig weitere sechs Zinsszenarien zu berücksichtigen. Das Rundschreiben von 2018 wird damit aufgehoben. 

 

Mehr lesen
Geldwäsche

Anti Financial Crime Alliance 

 

 

BaFin will in öffentlich-privater Partnerschaft mit anderen Behörden und Banken gegen Geldwäscher und Terrorfinanzierer vorgehen 

  Mehr lesen                                   

Flagge 

Kontakt

PBK Prüfungs- und Beratungsgesellschaft für das Kreditwesen mbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt Details

Kattenbug 1
50667 Köln
Fon +49 221 91 26 96 - 529
Fax +49 221 91 26 96 - 571